Ein Südseetraum - Im Königreich Tonga
Website Freunden empfehlen
Malerpoet Schirmer
Malerpoet Michael Schirmer spiegelt in Bildern und Worten, wie Traum und Wirklichkeit eins werden. Vor der Entdeckung der Südsee durch die Europäer wächst der Junge Mèàofa in den Traditionen der Inseln des Königreiches Tonga iin paradiesischer Natur heran. Seine Sehnsucht nach Ùmata, der Regenbogenfrau, führt ihn zu Abenteuern und Glück.

132 Seiten mit 15 farbigen Bildern
ISBN 3-931130-14-2
Preis: € 19,50

weiter zur Bestellung
Südseetraum

Königreich Tonga

Gewidmet
Seiner Majestät des Königs
George Tupou V von Tonga

Die australische Honorarkonsulin des Königreichs Tonga,
Frau Louise S. Rädler-Waterhouse, ist
die Schirmherrin dieses Buchprojektes.

In dem feuchtheißen Südseeklima muß alles gleich aufgegessen werden, die Tongaer essen viel, sozusagen auf Vorrat, nichts wird weggeworfen. Von einem Dorffest werden die Reste mit nach Hause genommen, die Sippe ist immer zahlreich. Groß und klein werden von den mütterlichen Frauen wohl versorgt. Niemand muss hungern.

Meer und Land geben das ganze Jahr für alle genug. Man braucht nur die Hand auszustrecken: Kokosnüsse, Bananen, Ananas, Brotfrucht, Mangos, Papayas. Der fruchtbare Boden läßt den Gärtner je nach Jahreszeit riesige Yamwurzeln, verschiedene Kartoffelsorten und Gemüse vieler Art ernten. Die Lagunen werden täglich mit frischer Nahrung gefüllt. Wer sich die Mühe macht, ein Boot zu bauen, findet reiche Fischgründe. ...
Südseetraum Tonga

Göttlicher Ursprung des Königreichs Tonga

Die grünen Palmeninseln scheinen wie ein Traum. Die Meereswellen tosen an die Riffs und Strände. Die Pracht der Blüten und der Bäume faßt man kaum. Das Herz erfreut sich an der Schönheit ohne Ende.

Wie sanft umschmeichelt uns von Süden her der Wind! Es kann kein Mensch es irgendwo noch besser haben, bei Vogelliedern, die unsagbar lieblich sind! Wer schuf die Inselwelt mit himmlisch guten Gaben?

zurück zur Bücherübersicht